1000W LED-Außenbeleuchtung im Freien

1000W Outdoor LED High Bay Leuchten und LED Low Bay Leuchten sind ideal für Anwendungen wie LED-Lagerbeleuchtung. Gymnasium Beleuchtung oder Lebensmittelgeschäfte Beleuchtung. LED High Bay Light kann in der industriellen Beleuchtung oder in der kommerziellen Beleuchtung verwendet werden. Typische LED-Hochfeldleuchten haben einen offenen 14-18-Reflektor, der eine konzentriertere Strahlausbreitung mit einer nach unten oder oben gerichteten Beleuchtung ermöglicht.

Eine effiziente Beleuchtung in Industriebereichen ist für die Produktivität von entscheidender Bedeutung und kann die Arbeitsatmosphäre verbessern und so die Sicherheit verbessern. Ein durchdachter industrieller LED-Beleuchtungsplan kann flexible Räume schaffen, die in Produktionsbereiche und Lager oder Büroräume unterteilt sind. Abhängig von den unterschiedlichen Anforderungen an diese Räume gibt es unendlich viele Möglichkeiten, wenn es um moderne Beleuchtungskörper geht. Auch die Industrie strebt immer danach, die Energiekosten zu senken, und 1000W Outdoor LED High Bay Lights ist die perfekte Wahl. Wir haben 100W Led High Bay licht, 150W, 200W, 300W, 400W, 500W, 1000W im Freien führte hohe Bucht Lichter.

Industriegebiete sind typischerweise in Tiefbauflächen unterteilt, wie Produktionsanlagen, Büroräume, Überwachungsräume oder Hochregallager wie Lagerhallen oder komplexe Produktionsstätten. Die Beleuchtungsanforderungen für diese Räume unterscheiden sich entsprechend, und es gibt verschiedene Vorrichtungen, um alle Bedürfnisse zu erfüllen. Im Allgemeinen erfordern viele Industrieanlagen einen fast ununterbrochenen Arbeitsplan und die Vorrichtungen müssen eine lange Lebensdauer haben (typischerweise mehr als 50,000-Stunden). Bei der Auswahl der Leuchten müssen die besonderen Bedürfnisse jeder Branche, der Bautyp und die Arbeitsbedingungen bekannt und verstanden sein.

Im Vergleich zu herkömmlicher Beleuchtung ist die industrielle LED-Beleuchtung unabhängig von der Umgebungstemperatur und die Leuchten können bei fast jeder Temperatur arbeiten, wodurch sie für jede Branche perfekt sind. Sie verfügen über eine sofortige Ein- / Ausschaltfunktion, wodurch die Auszeiten reduziert werden. Diese Funktion ist ideal für anspruchsvolle und zeitabhängige Branchen. Die Farbtemperatur wird bei Werten zwischen 3000K bis 4000K aufgelistet und der Farbwiedergabeindexwert liegt zwischen 70 und 80 (mehr als 80 für Line-Fixtures). Die LED-Spot- und Linienarmaturen sind mit einer Dimmoption für den Tagbetrieb erhältlich, wobei Tageslicht vorzuziehen ist, aber nicht ausreicht. Abhängig von der Art der Befestigung kann das Schattenmuster auch weich (für LED-Linien- und Röhrenbefestigungen) oder rau (für LED-Spot-Typen von Befestigungen) sein. Im Allgemeinen werden Zeilen- und Röhrenbefestigungen für Arbeitsbereiche mit geringer Einbautiefe empfohlen, in denen die Schatten weicher sein müssen, während Punktbefestigungen in Bereichen mit hoher Einbautiefe verwendet werden können, in denen die harten Schatten gestreut werden können. 1000W LED-Außenbeleuchtung im Freien. Willkommen zu senden anfrage per E-mail.

Artikelnummer

Eingangsspannung

Leistung

LED-Marke Kelvin Lumenfluss

CRI

Nennlebensdauer LED-Treiber
Y-HB-1000W-CW AC85-305V 1000W CREE 6400K 100000lm 80 50000h UL / TÜV

Meinen es gut

Y-HB-1000W-NW 4500K
Y-HB-1000W-WW 3000K

Im Gegensatz zu gewöhnlichen Wohnhäusern haben Räume mit hohen Decken besondere Anforderungen an die Beleuchtung. Aus diesem Grund sind Kunden in industriellen Anwendungen ständig auf der Suche nach der effizientesten Möglichkeit zur Beleuchtung ihrer Anlagen. Dank neuer LED-High-Bay-Leuchten der neuen Generation können leistungsschwache HID-Leuchten nun endgültig ersetzt werden.

Im Gegensatz zu ihren Vorgängern bieten LED-Hochregale eine höhere Effizienz bei gleichzeitiger Kosteneinsparung. Sie emittieren auch gleichmäßiges Licht, reduzieren den CO2-Fußabdruck und erhöhen so die Produktivität der Mitarbeiter.

Hier stellen wir die Merkmale von LED-Hallenleuchten dar, einschließlich der folgenden: Lichtfarbe, Lumenleistung und Effizienz und Material.

Was die Typen betrifft, werden diese Lichter mit hoher Decke in zwei Typen unterteilt, basierend auf der Größe oder Anzahl der LED-Pods: 2-Pod und 4-Pod. Es gibt keinen großen Unterschied zwischen diesen beiden Versionen, aber da jeder Pod LEDs mit hoher Ausgangsleistung enthält, sorgen 4-Pods für eine bessere Ausleuchtung.

Während die LED-Beleuchtungsindustrie weiter voranschreitet, produzieren Hersteller ständig hocheffiziente LED-Hochregale. Effizienz in diesen Lichtern wird in Bezug auf Lumen pro Watt (lpw) gemessen, also je höher die Ziffern, die man auf dem Etikett sieht, desto effizienter ist ein bestimmtes LED-Hochregal.

Während LED-Prototypen so hoch sein können wie 200 lpw, können handelsübliche Hochregallampen nur eine durchschnittliche Effizienz von 82 lpw haben. Dennoch sind LEDs mit 82 lpw mehr als effizient genug, um ein großes Lager zu beleuchten.

LEDs für ästhetische Zwecke können mehrfarbige Lichter haben. Zum Beispiel können untertauchbare LED-Leuchten beim Einschalten ein rosa oder pinkes Leuchten erzeugen. Bei hellen LED-Feldern bleibt die Lichtfarbe jedoch weiß. Einige emittieren neutralweiß (4000 K), andere emittieren warmweiß (3000 K).

Einige LED-Hallenleuchten sind bewusst rechteckig gestaltet. Dies maximiert nicht nur die Leistung, sondern diese Ausrichtung erleichtert auch die Installation nach einer industriellen oder kommerziellen Einstellung. Diese Leuchten haben ein platzsparendes, flaches Design, das eine einfache Installation von Sprinklern, Rohren und anderen wichtigen Dingen an der Decke ermöglicht.

Abgesehen davon, diese Leuchten haben sehr haltbare Haken und Kleiderbügel, um sie an Ort und Stelle zu sichern. Diese Kleiderbügel sind so konzipiert, dass sie schwere Gewichte tragen können, die bis 45kg oder sogar mehr als diese Kapazität reichen können.

Abgesehen von rechteckigen hohen Buchten kommen andere Produkte in einem Lampen-Design. Sie haben eine silbergraue Lampenschale und eine Projektionsentfernung von etwa 4 bis 100 Meter. Diese Art von LED-Hallenleuchten sind als perfekter Ersatz für Halogen-Metalldampflampen konzipiert.

Die Betriebstemperatur der LED-Hallenbeleuchtung entspricht der der meisten Industrieanwendungen. Zum Beispiel haben die effizientesten Marken von hohen Buchten eine Betriebstemperatur im Bereich von -30 bis 45 Grad Celsius. Dank dieser großen Reichweite können LED-Hochregale plötzlichen Temperaturschwankungen standhalten.

Der Strahlwinkel bezieht sich auf den Winkel, mit dem das LED-Licht von der Quelle emittiert wird. Anders als gewöhnliche Glühbirnen verwenden LEDs Linsen auf Acrylbasis, die den LED-Chip abdecken, um Licht in die gewünschte Richtung zu projizieren. Je größer die Linse, desto breiter ist der Strahl.

High Bay Lichter kommen in mindestens drei Strahlwinkel - schmal, mittel und breit. Enge Abstrahlwinkel funktionieren wie Scheinwerfer, und sie werden in Bereichen eingesetzt, die mehr Aufmerksamkeit erfordern. Breite Abstrahlwinkel erzeugen dagegen mehr Streulicht und werden für größere Räume verwendet.

LED-Hallenleuchten werden aus klarem Glas hergestellt, das speziell für zwei Zwecke entwickelt wurde - zum Schutz der LEDs und für eine höhere Lichtdurchlässigkeit. Das Gehäuse besteht aus hochwertigem Aluminiumdruckguss. Dieses Material wird für sein geringes Gewicht geschätzt, ist jedoch für hohe Betriebstemperaturen ausgelegt.

Der Stromverbrauch von Marken und Typen von LED-Hochregalen variiert. Aber im Vergleich zu Nicht-LED-Leuchten wie einem Metallhalogen-Hochregal verbrauchen LED-Deckenleuchten viel weniger Energie. Zum Beispiel kann ein LED-Hochregallampen-Leuchtmittel nur 150 W im Vergleich zu einem Metallhalogenid verbrauchen, das 250 W verbrauchen kann.

In ihrem Wunsch, ihre Kunden zu beeindrucken, bieten Lichthersteller zusätzliche Funktionen. Zum Beispiel kann ein LED-Hochregal mit einer Dimmfunktion ausgestattet werden, die es ermöglicht, die Gesamtlichtleistung auf einen bestimmten Prozentsatz zu reduzieren. Dies hilft, die Energiekosten zu reduzieren und gleichzeitig die Beleuchtung aufrechtzuerhalten, wenn ein Industriebereich nicht genutzt wird.

Die Wartungszeit für diese Art von Leuchten übersteigt immer 50,000H und die Lumenausgangsdegeneration ist im Vergleich zu herkömmlichen Beleuchtungssystemen sehr langsam. Der Ingressschutz ist bei LED-Spot-Vorrichtungen hoch und bei Line- und Röhrenvorrichtungen niedrig. Die LED-Leuchten enthalten keine gefährlichen Materialien auf Quecksilber- und Bleibasis und emittieren keine gefährlichen UV- oder IR-Strahlungen. Die Leistung, die von industrieller LED-Beleuchtung verbraucht wird, wird bei 3W bis 4.8W / m² Fläche angegeben, abhängig von der Art des ausgewählten Scheinwerfers.

Hochregallagerleuchten verfügen über ein bewegliches Panel mit mehreren LED-Einheiten und intelligente Klick-Montagesysteme für einfachen Wartungszugang. Für hohe Sicherheit und saubere Arbeitsumgebungen, wie zum Beispiel in der Lebensmittelindustrie, werden LED-Rohrbefestigungen empfohlen, die die neueste Technologie ohne Quecksilber und eine robuste, wasserfeste und undurchlässige Hülle aus Aluminium und Kunststoff aufweisen. Dadurch wird sichergestellt, dass auch bei Bruch oder Unfällen der Arbeitsbereich nicht beeinträchtigt oder beschädigt wird.

Industrielle LED-Beleuchtung kann Unternehmen höhere Produktivität bringen und gleichzeitig eine angenehme und angenehme Arbeitsumgebung schaffen. Effiziente Beleuchtung kann die Aktivität erhöhen und auch nachts aktiv sein, während gleichzeitig die Betriebskosten erheblich gesenkt werden. Die innovative Tageslicht-Dimmfunktion sorgt außerdem für niedrigere Kosten und ergänzt das natürliche Licht.